PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Karte
Karte mehr
Service

slideshow-01
slideshow-02
slideshow-03
Foto: Meike Boeschemeyer
Foto: Meike Boeschemeyer
Foto: Meike Boeschemeyer

Artikelbild

Renovierung macht Schließung der Mediothek und des Schulreferats im Juli und August erforderlich

Neue Fenster, neuer Bodenbelag, ein paar Wände weg, dafür mehr Licht von der Decke: So umfängliche Renovierungsarbeiten lassen sich nur schwer mit einem laufenden Bibliotheksbetrieb vereinbaren, aber ein bisschen erreichbar bleiben wir doch ...


mehr

Artikelbild

"Unterwegs in Gottes Welt" - Den Schulanfang in Grundschule und weiterführender Schule gestalten

Die Einschulung, aber auch der Wechsel auf die weiterführende Schule ist für Kinder und ihre Familien ein wichtiger Einschnitt. Die evangelischen Kirchen in NRW haben dazu Materialien für den Schulgottesdienst/den Anfangsunterricht zusammengestellt.


mehr

Artikelbild

"Reli macht stark"

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat eine Studie zum Religionsunterricht in allen Schulformen vorgelegt. Wissenschaftlich ausgewertet wurde eine Online-Umfrage unter mehr als 1.000 evangelischen Religionslehrerinnen und -lehrern über ihre Ziele und Erfahrungen.


mehr

Artikelbild

Das neue Fortbildungsprogramm für 2016

Neben Angeboten für alle Schulformen und -stufen bietet das neue 32-seitige Programm auch Infos zum Facharbeitspreis Religion, einem Einkehrtag für Unterrichtende sowie der Zertifizierung als Godly-Play-ErzählerIn.


mehr

Artikelbild

Online-Lexikon für Religionspädagogik

 Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft (www.bibelwissenschaft.de) stellt ganz aktuell ein kostenfreies Online-Lexikon für Religionspädagogik bereit. Bereits zum Start bietet WiReLex beinahe 100 Fachartikel.


mehr

Artikelbild

Im Unterricht Toleranz und Verständnis entwickeln

„Religiöse Orientierung gewinnen" war die Überschrift zum diesjährigen „Tag des Religionsunterrichts“ im Evangelischen Schulreferat am Mittwoch. Kurz nach den Pariser Anschlägen war das Thema für die über 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch aktueller.


mehr

Artikelbild

Religiöse Orientierung gewinnen

Auch im evangelischen Religionsunterricht gehören Kinder und Jugendliche mit einer anderen Religion oder keiner Konfession zum Schulalltag. Daher gilt das Einüben von Pluralitätsfähigkeit als zentrale Aufgabe des Unterrichts. Das Thema am 18. November.


mehr

Artikelbild

„Fragen nach dem Sinn und nach Gott“

„Kirche soll da auftauchen, wo die Menschen sind.“ Das gilt für die Schule ganz besonders, ist Helmut Siebert sicher. Der neue Schulreferent der Kirchenkreise An Sieg und Rhein, Bad Godesberg-Voreifel und Bonn wird am Mittwoch, 2. Dezember, eingeführt.


mehr

Artikelbild

Schwerpunktthema Familie

"Je exotischer die Religion daher kommt, desto attraktiver ist sie für Schülerinnen und Schüler." So macht Rainer Stuhlmann Mut, die heute durchaus fremde Welt der Bibel im Religionsunterricht zu thematisieren. Sein Thema: Ehe und Familie in der Bibel.


mehr

Artikelbild

Damit die richtigen Fragen einfallen ...

Kinder sind Theologen. Da beschreibt der Neunjährige im Unterrichtsgespräch die Verwandlung der Raupe zum Schmetterling als sichtbares Symbol für die Auferstehung Jesu.


mehr

Artikelbild

Inklusion ist eine Haltung

„Jeder muss lernen können, was er lernen kann.“ Auf diese kurze, wie umfassende Formel brachte Anita Müller-Friese die Idee der Inklusion.


mehr
News aus den Kirchenkreisen

Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel

Abschied

Nach fast 17 Jahren in der Superintendentur des Kirchenkreises geht Brigitte Schmitt in Ruhestand. Wirksam, spürbar, kompetent – als „zuverlässigste Sekretärin“ lobte Mathias Mölleken seine scheidende Mitarbeiterin. Schmitt stand seit 1999 im Dienst des Kirchenkreises. Das bedeutet in Zahlen 16 Kreissynoden und 165 Pfarrkonvente, die sie begleitet und mit vorbereitet hat. Drei Superintendenten amtierten in […]
Der Beitrag Abschied erschien zuerst auf Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel.


mehr

Evangelischer Kirchenkreis Bonn

Kurzkrimi-Schreibwettbewerb: „Zwischen Godorf und Gomorrha – 22 mörderische Geschichten aus Kirche und Unterwelt“ gesucht

Aufgepasst, Krimifreunde! Schreiben Sie Kurzkrimis, in denen Glauben oder Kirche eine Rolle spielen – gerne auch mit (schwarzem) Humor? Der Rheinbacher cmz-Verlag sucht „Zwischen Godorf und Gomorrha" 22 mörderische Geschichten aus Kirche und Unterwelt.


mehr

Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Angehörigentreff „Leben mit Demenz“ in Lohmar

Am 6. Juli 2016 findet die nächste Angehörigengruppe „Leben mit Demenz“ in Lohmar statt, und zwar von 19 bis 21 Uhr im Evangelischen Altenheim Wahlscheid, Heiligenstock 27. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht...


mehr

 


© 2016, Evangelisches Schulreferat Bonn – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung