Losung

für den 13.11.2019

Er wird herrlich werden bis an die Enden der Erde.

Micha 5,3

PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Karte
Karte mehr
Service

11.01. – 12.01.2020 | Für alle Schulformen

#freiundgleich: „Menschenrechte ins Spiel bringen“

Fort-/Weiterbildung zum Wechselspiel von Identität und Menschenrechten

 

In der Fortbildung „Menschenrechte ins Spiel bringen“ für Multiplikator_innen der Jugendarbeit, für Lehre-rinnen, Sozialarbeiter_innen, Diakoninnen und Diakone, Jugendreferent_innen sowie Theaterpädagog_innen geht es um das Wechselspiel von Identität und Menschenrechten. Das Ziel ist die Vermittlung von Methoden, die die Teilnehmenden in ihrer eigenen Arbeit mit Jugendlichen sowie anderen Zielgruppen anwenden können.

In der gemeinsamen kreativen Praxis steht das Thema Menschenrechte im Fokus. Mit spielerischen, teils biografischen Übungen gehen wir folgenden Fragen nach: Wo beginnen Menschenrechte? Sind Menschenrechte Teil meiner Identität? Sind sie universell anwendbar? Wie nehme ich die Welt und meine Rolle darin wahr? Hat jeder Mensch das Recht, Rechte zu haben? Welche Menschenrechtsverletzungen sind mir bewusst und wo sind blinde Flecke?

Leitung
Uta Plate, Schauspielerin und Theaterpädagogin, Berlin

Samstag, 11.01. – Sonntag, 12.01.2020
Gemeindehaus der Lukaskirchengemeinde
Kostenbeteiligung 100 Euro; begrenzte Teilnehmer_innenzahl!
Anmeldung bis zum 30. Oktober 2019

Veranstaltung des Evangelischen Forums Bonn mit dem Evangelischen Schulreferat Bonn in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Bonn

Ausstellung #freiundgleich im Haus der Kirche Bonn

Anmeldung unter info[at]schulreferatbonn.de.

22.08.2019



© 2019, Evangelisches Schulreferat Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung