Losung

für den 19.09.2020

Gott ist weise und mächtig; wer stellte sich ihm entgegen und blieb unversehrt?

Hiob 9,4

PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Karte
Karte mehr
Service

17.09.2020 | Für Grund- und Förderschule

(K)ein Wunder? Wundergeschichten im Religionsunterricht

Wunder faszinieren Kinder im Religionsunterricht, lassen sie aber auch kritisch nachfragen: Ist das wirklich ein Wunder? War das so?

Die großen Fragen im Umgang mit den biblischen Erzählungen stellen sich am Beispiel der Wundergeschichten noch einmal wie unter einem Brennglas: Wie kann ich mir das Wunder erklären – oder muss ich das so glauben? Kann und will ich das glauben? Wie ist das möglich? Wundergeschichten fordern uns theologisch heraus.

Im Hinblick auf unsere Schülerinnen und Schüler möchten wir in dieser Fortbildung unterschiedliche methodische Zugänge zu Wundergeschichten, die uns im Religionsunterricht der Grundschule begegnen, kennenlernen und erproben.

Leitung
Rainer Lemaire, Schulreferat Köln
Hiltrud Stärk-Lemaire, Schulreferat Bonn

Donnerstag, 17.09.2020, 15.30 - 18.00 Uhr
Haus der Evangelischen Kirche, Clubraum
Adenauerallee 37, 53113 Bonn
Kostenbeteiligung 4 Euro
Anmeldung bis zum 10.09.2020

In Kooperation mit dem Evangelischen Schulreferat Köln

Anmeldung unter info[at]schulreferatbonn.de.

08.08.2020



© 2020, Evangelisches Schulreferat Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung